Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit bzw. Myopie bedeutet, dass man schlecht in die Ferne sieht.

Jeder zweite junge Erwachsene trägt eine Brille. Die Kurzsichtigkeit beginnt immer früher. In der heutigen Zeit arbeiten wir immer mehr in die Nähe. Das heisst in der Schule sind wir viel am Lernen, arbeiten am Pc und nicht zuletzt ist auch das Handy ein wichtiger Faktor. Dies beschleunigt die Kurzsichtigkeit enorm.

Das Auge ist sich nicht mehr gewohnt in die Ferne zu schauen und sich einzustellen. Dies ergibt einen akkommodativen Krampf. Berücksichtigen wir zusätzlich die Visualhygiene nicht, so steigt die Myopie weiter an.

Im Training werden die nötigen Reserven beim Scharfstellen und das 3 D Sehen in die Ferne und Nähe aufgebaut und die Peripherie erweitert.

Möchten Sie die Kurzsichtigkeit reduzieren oder stabilisieren?

2 + 12 =